XRechnung und Factur-X in Salesforce

Erstellen, Versenden und Empfangen von E-Rechnungen im Format XRechnung und Factur-X in Salesforce

E-Rechnungsformate XRechnung und Factur-X in Salesforce

Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie E-Rechnungen im Format XRechnung, Peppol BIS Billing und FacturX in Salesforce erstellen, senden, empfangen und verwalten.

Unsere Abrechnungssoftware JustOn Billing & Invoice Management hält schon heute einige dieser Funktionen bereit, andere sind derzeit in der Entwicklung. Mit JustOn Billing & Invoice Management werden Sie auf den Stichtag 1. Januar 2025 gut vorbereitet sein.

Im Folgenden informieren wir Sie zu den gesetzeskonformen E-Rechnungsformaten:

Welche E-Rechnungsformate gelten in Deutschland und Frankreich?

Was ist eine XRechnung?

Was ist eine Factur-X?

Erstellen und Verwalten von XRechnung und Factur-X

Versand, Übertragung und Empfang von XRechnung und Factur-X

Welche E-Rechnungsformate gelten in Deutschland und Frankreich?

In Europa ist für E-Rechnungen – laut der Norm für elektronische Rechnungsstellung EN-16931 – die Verwendung des Datenformats XML verpflichtend. Anhand dieser Norm kann jedes EU-Mitglied eine eigene Spezifikation erarbeiten.

In Deutschland definiert die E-Rechnungsverordnung die Rechnungsformate XRechnung und ZUGFeRD (Zentraler User Guide des Forums elektronische Rechnung Deutschland) als Standard für die elektronische Rechnungsstellung.

Frankreich und Deutschland entwickelten das mit dem Format ZUGFeRD identische Format Factur-X.

Alle Standards dienen der Vereinheitlichung von Rechnungsformaten und erhöhen die Sicherheit im Austausch von Rechnungsdaten.

Was ist eine XRechnung?

XRechnung ist die Bezeichnung für einen in Deutschland gültigen Standard der E-Rechnung. Er entspricht der europäischen Norm EN-16931 und beruht auf einem reinen XML-Datenmodell. Damit ist die Rechnung vollständig maschinenlesbar und enthält kein für Menschen lesbares Abbild der Rechnungsdaten.

Die XRechnung basiert auf der Richtlinie 2014/55/EU und der Norm DIN EN 16931 und erfüllt damit alle Voraussetzungen, die für die digitale Rechnungsstellung notwendig sind.

Was ist eine Factur-X?

Das Rechnungsprofil Factur-X ist identisch mit dem Format ZUGFeRD  und konform zum E-Rechnungsstandard XRechnung. Factur-X basiert wie die anderen beiden Formate auf der Richtlinie 2014/55/EU und auf der Norm DIN EN 16931 und kann deshalb gleichrangig für die elektronische Rechnungsstellung genutzt werden.

Während die XRechnung auf einem reinen XML-Datenmodell beruht, kombiniert das E-Rechnungsformat Factur-X die Vorteile von PDF und XML. Es handelt sich damit um ein hybrides Format, das das für Menschen lesbare PDF-Format mit dem für Maschinen lesbaren XML-Format kombiniert. Die XML-Datei ist im PDF eingebettet und wird so direkt mit ausgetauscht.

Erstellen und Verwalten von XRechnung und Factur-X

JustOn Billing & Invoice Management erstellt aus finalisierten Rechnungen in Salesforce automatisch E-Rechnungen im Format XRechnung.

Diese Rechnungen im XML-Format werden als Anhang zum Rechnungsdatensatz gespeichert und lassen sich so gesetzeskonform erstellen, verwalten und archivieren.

Das Erstellen und Verwalten von E-Rechnungen im Format FacturX ist derzeit in der Entwicklung und wird von JustOn zeitnah als neue Funktion angeboten.

Versand, Übertragung und Empfang von XRechnung und Factur-X

E-Rechnungen in den Formaten XRechnung und Factur-X (in Entwicklung) können über JustOn Billing & Invoice Management automatisch aus Salesforce per E-Mail oder über Rechnungsportale versandt werden.

E-Rechnungen im Format XRechnung lassen sich über JustOn Billing & Invoice Management bereits aktuell in das offene Netzwerk Peppol  übertragen. Eine direkte Integration ermöglicht den Transfer von Salesforce zu Peppol und von dort aus zu den Rechnungsempfängern.

Derzeit in der Entwicklung ist die Funktion XRechnung und Factur-X in JustOn Billing & Invoice Management – und damit in Salesforce – zu empfangen.

Sie möchten über E-Rechnungen im Format XRechnung und Factur-X abrechnen?

Wir beraten Sie gern.

Beratungstermin vereinbaren

Entdecken Sie unsere Produkte

Webdemo

Gratis Webdemo

Gern stellen wir Ihnen unsere Softwareprodukte in einer kostenlosen Webdemo vor.

Jetzt buchen
Testversion

30 Tage testen

Testen Sie unsere Software kostenlos und überzeugen Sie sich von Ihren Funktionen.

Jetzt testen
e-mail

Schreiben Sie uns

Nehmen Sie per E-Mail Kontakt zu uns auf. Wir beantworten all Ihre Fragen gern.

Kontakt