Wir beleben unsere Büros wieder

JustOn feiert vorsichtig die Rückkehr in die Büros

 

Schrittweise und voller Freude beginnen wir, uns wieder in unseren Büros im IT-Paradies einzurichten. Nach sieben Wochen im Home office dürfen wir zurück in unsere heiligen Hallen: Ausgestattet mit einem detaillierten Hygieneschutzkonzept und – dank der Geraer Computerstickerei Albert Line  gut maskiert. Die Idee, eigene Mund-Nasen-Schutze für JustOn herstellen zu lassen, entstand durch einen Beitrag im MDR. In diesem wurde über das Ostthüringer Unternehmen Albert-Line und dessen Umgang mit der Corona-Situation berichtet. Der Druck- und Stickdienstleister kämpft wie viele kleine und mittelständische Firmen in dieser Krise ums Überleben. Dennoch lässt sich die Geschäftsführerin Kerstin Albert nicht so schnell vom Weg abbringen. Sie und ihr Team begegnen der instabilen Auftragslage mit neuen, kreativen Ideen: zum Beispiel mit dem Nähen und Bedrucken von Mund-Nasen-Schutzen.

 

Support your local dealer

Sicherlich ist es nur ein Tropfen auf den heißen Stein, aber unser Management entschied nach der Sendung, genau dieses Unternehmen ein wenig zu unterstützen. Das Design für unsere Nasen- und Mund-Schutze war schnell erstellt, die Kommunikation unkompliziert und der Auftrag superschnell erledigt. Wir sind sehr zufrieden mit unseren weichen und angenehm zu tragenden Masken, die uns den Einstieg ins Büroleben ermöglichen. Und wir haben so viele davon, dass unser gesamtes Team auch Familie und Freunde ausstatten kann.

 

Neustart in den Büroalltag

Perfekt ausgerüstet starten wir mit ganz neuem Enthusiasmus in den Büroalltag. Wir genießen die realen Treffen nach einer Zeit rein virtueller Begegnungen. Mittagessen am Bildschirm werden durch Essen mit Kollegen im Park ersetzt, der Plausch zwischendurch findet nicht mehr im Chat statt und Lachen hören wir einfach, ohne Emojis zu interpretieren. Die Zeit im Home Office hatte ihre Tücken, Anstrengungen und Herausforderungen. Dennoch haben wir durch sie viel Positives erfahren: zum Beispiel, dass wir als Team auch in herausfordernden Situationen zusammenstehen und uns auf das Wesentliche konzentrieren können: die Weiterentwicklung unserer Produkte, die Zufriedenheit unserer Kunden und die Zusammenarbeit im Team.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.